Top

Faseroptisches CO2-Messgerät

pCO2 mini

Das pCO2 mini ist ein präzises faseroptisches CO2-Messgerät mit Temperaturkompensation. Es wird mit Sensoren verwendet, die auf einer 2 mm optischen Faser basieren. Die benutzerfreundliche Software läuft auf einem angeschlossenen PC. Das pCO2 mini hat zusätzlich einen analogen Ausgang und einen Trigger-Eingang. Die kompatiblen CO2 Sensoren des Typs CD1 sind für physiologische Lösungen optimiert.

  • Zur Verwendung mit nicht-invasiven CO2 Sensoren und Sonden
  • Eine Kalibrierung für eine Vielzahl von Sensorspots
  • Software enthalten

Anwendungsbereiche

PreSens CO2 Sensoren als Alternative zu Offline Probenahmen

PreSens CO2-Sensoren wurden zur Überwachung der Kultivierungszellen in einem 3-L-Bioreaktor evaluiert. Die Sensoren zeigen während der Zellkultivierung von CHO-Zellen eine ausgezeichnete Langzeitstabilität über einen Zeitraum von 10 Tagen, mit einer anfänglichen Keimdichte von 400.000 Zellen / ml. Die Messwerte des PreSens CO2-Sensors bieten die Möglichkeit, die CO2-Konzentration zwischen zwei Offline-Messungen kontinuierlich zu überwachen.

Rick Baggio, Millipore Corporation, Bedford, MA, USA, Poster Präsentation bei der ESACT 2009, Dublin


Für die Wissenschaft: Kohlendioxid-Überwachung für biologische Anwendungen

Es wird angenommen, dass eine durch anthropogene Quellen verursachte erhöhte CO2-Aufnahme aus der Atmosphäre eine Ozeanversauerung verursacht – mit noch nicht absehbaren Auswirkungen auf das marine Leben und Ökosystem. Die Überwachung von pCO2 in Versuchsanordnungen, die den zukünftigen Kohlendioxidgehalt simulieren, kann dazu beitragen, Erkenntnisse über die Auswirkungen der Versauerung der Meere auf die Meeresfauna zu gewinnen. Neben der marinen Anwendung ermöglicht die Überwachung von pCO2 auch die Kenntnis der landgestützten Pflanzenphysiologie. Die Überwachung von pCO2 hilft, den Ertrag während der Aquakultur von Fischen (Fischzucht) zu erhöhen, indem günstige Wachstumsbedingungen bereitgestellt werden. Überschüssiges Kohlendioxid muss überwacht werden, da dies zu Hyperventilation von Meerestieren führt.


Technische Daten

Spezifikationen
pCO2-SensorenCD1
Temperatursensor1 x Pt1000 Temperaturanschluss (Sensor im Lieferumfang enthalten)
Temperaturleistungvon 0 °C to + 50 °C, Auflösung ± 0.1 °C, Genauigkeit ± 0.1 °C
Stromversorgung18 VDC / 5 W (110 - 240 VAC, 50 / 60 Hz, Adapter enthalten)
Temperatur: Betrieb / Lagerungvon 0 °C bis + 50 °C / - 10 °C bis + 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeitbis zu 80 % (nicht kondensierend)
Abmessungen210 mm x 120 mm x 50 mm
Gewicht650 g
Digitale SchnittstelleRS232-Schnittstelle (RJ11 4/4 to DSub 9, Kabel im Lieferumfang enthalten)
USB-Schnittstelle (RJ11 4/4 to USB Typ A, passendes Kabel im Lieferumfang enthalten)
Externer TriggerTTL-kompatibel mit galvanischer Isolierung (BNC-Stecker)
Analoger Ausgang

Zwei Ausgänge, 0 - 4,095 mV, Auflösung 12 Bit, Genauigkeit ± 10 mV (BNC-Stecker)

10 mV repräsentieren
Temperatur 1 °C
Phase    0.25 °

Passende Produkte

Sensor Spots for contactless measurement of dissolved CO2 SP-CD1

CO2 Sensorspot SP-CD1

Die CO2 Sensorspots messen den Partialdruck von gelöstem...

Mehr
Dissolved CO2 Flow-Through Cell FTC-CD1

CO2 Durchflusszelle FTC-CD1

Die FTC-CD1 besteht aus einem miniaturisierten optischen...

Mehr
Robust Dipping Probe for dissolved CO2 DP-CD1

CO2 Tauchsonde DP-CD1

Die CO2 Tauchsonde DP-CD1 ist ein Sensor auf Basis einer...

Mehr
FTC-CD1 Holder for dissolved CO2 Flow-Through Cell

FTC-CD1 Halter

Der FTC-CD1 Halter ist ein maßgefertigter Adapter, der die...

Mehr
Polymer Optical Fiber POF with two SMA sockets

Optische Polymerfaser POF

Eine optische Polymerfaser (POF) wird benötigt, um das...

Mehr

Weitere Informationen

Presens TV

Tutorials, Webinare und informative Videos über unsere optischen Sensorsysteme

Alle Videos