Top

Stahlsonde zur Sauerstoffüberwachung im normalen Sauerstoffbereich

Sauerstoff-Tauchsonde DP-PSt7

Die Sauerstoff-Tauchsonde Typ PSt7 ist mit den Mehrzweck-Sauerstoffmessgeräten Microx 4 und Microx 4 trace kompatibel. Das Faserende mit dem daran befestigten Sauerstoffsensor wird durch ein Edelstahlgehäuse geschützt, so dass die Sonde problemlos in halbfeste Proben sowie in Flüssigkeiten eingeführt werden kann. Die Sonde hat einen Außendurchmesser von 3 mm und eine Standardlänge von 10 cm, aber auch andere Längen sind auf Anfrage erhältlich.

  • Ausgezeichnete Langzeitstabilität
  • Druckresistent (max. 5 bar)
  • Polarisationsfrei
  • Keine Reinigung oder Austausch der Membran erforderlich
  • Kein Nachfüllen von Elektrolytlösung notwendig
  • Lange Lagerbeständigkeit
Angebot einholen Bestellung aufgeben

Anwendungsbereiche

Langzeitmessungen im Boden

PreSens bietet Tauchsonden zur Sauerstoffmessung, die selbst keinen Sauerstoff verbrauchen. Aufgrund ihrer geringen Abmessungen stören sie weder den Fluss noch den Massetransport und zeigen somit die in situ Sauerstoffkonzentration. Da Minisensoren von PreSens langzeitstabil sind, können sie für viele Jahre im Boden bleiben! Mit dieser neuen Methode kann der Prozess der Bodenbelüftung, der für die Pflanzenproduktivität sehr kritisch ist, untersucht werden.

Dr. Heidi Heuberger, Technische Universität München, Deutschland


Umweltforschung: Untersuchung in Bodenfiltern

Aufgrund der geringen äußeren Abmessungen und ihrer mechanischen Robustheit hat man mit der Sauerstoff-Tauchsonde die Möglichkeit den Sauerstoffgehalt in Säulenfiltern während des Abwasserflusses in situ zu messen (siehe Bild links). Die Ergebnisse zeigen, dass ein Sauerstoffmangel den Nitrifikationsprozess stoppt.


Technische Daten

SpezifikationenGasförmiger & Gelöster O2Gelöster O2
*nach Zwei-Punkt-Kalibrierung wie im Handbuch beschrieben
Messbereich0 – 100 % O2
0 – 1000 hPa

0 – 45 mg/l

0 – 1400 µmol/l
Nachweisgrenze0,03 % Sauerstoff15 ppb
Auflösung

± 0,01 % O2 bei 1  % O2
± 0,05 % O2 bei 20.9 % O2

± 0,005 mg/l bei 0,4 mg/l

± 0,025 mg/l bei 9,06 mg/l
Genauigkeit bei + 20 °C*± 0,05 % O2 oder ± 3 % rel.
Messtemperaturbereichvon 0 bis + 50 °C
Ansprechzeit (t90)< 6 Sek.< 40 Sek.
Eigenschaften  
KompatibilitätWässrige Lösungen, Ethanol, Methanol
Keine Querempfindlichkeit

pH 1 – 14
CO2, H2S, SO2
Ionische Spezies

Querempfindlichkeit

Organische Lösungsmittel wie Aceton, Toluol, Chloroform oder Methylenchlorid
Chlorgas

SterilisationsverfahrenEthylenoxid (EtO)
Reinigungsverfahren

3 % H2O2
Ethanol
Seifenlösung

KalibrierungZwei-Punkt-Kalibrierung mit sauerstofffreiem Medium (Stickstoff, Natrium-Sulfit) und luftgesättigtem Medium
Lagerbeständigkeit60 Monate vorausgesetzt das Sensormaterial wird bei Raumtemperatur im Dunkeln gelagert

Passende Produkte

Microx 4

Das Microx 4 ist ein vollständig autarkes, tragbares…

Mehr

Microx 4 trace

Das Microx 4 trace ist ein autarkes, tragbares…

Mehr
OXY-1 ST Sauerstoff-Messgerät

OXY-1 ST

Dieses extrem kleine und leichte Sauerstoffmessgerät kann…

Mehr
OXY-1 ST trace Spurensauerstoff-Messgerät

OXY-1 ST trace

Das OXY-1 ST trace ist sehr kompakt und kann fast überall…

Mehr
Automatisierter Mikromanipulator AM

Automatisierter Mikromanipulator AM

Der automatisierte Mikromanipulator wurde speziell zum…

Mehr
Manueller Mikromanipulator MM

Manueller Mikromanipulator MM

Der Manuelle Mikromanipulator MM wurde speziell für PreSens…

Mehr
Manueller Mikromanipulator MM33

Manueller Mikromanipulator MM33

Der manuelle Mikromanipulator MM33 bietet eine…

Mehr
Screens der PreSens Profiling Studio Software

PreSens Profiling Studio

Diese Software ermöglicht die Steuerung des automatisierten…

Mehr

OXY-4 ST (G3)

Aufgrund seiner geringen Außenabmessungen kann das OXY-4 ST…

Mehr

OXY-4 ST trace (G3)

Die OXY-4 ST trace kann mit O2 Mikrosensoren in…

Mehr

Presens TV

Tutorials, Webinare und informative Videos über unsere optischen Sensorsysteme

Alle Videos