Top
Sauerstoffaustauschfenster OEW-PSt6

Spurensauerstoff-Messungen in FTM Durchflusszellen aus Metall

Sauerstoffaustauschfenster OEW-PSt6

Das Sauerstoffaustauschfenster wird in eine FTM-PSt6 integriert. Es ermöglicht den einfachen Austausch einer gebrauchten Sensorbeschichtung, ohne den gesamten Durchflusssanschluss austauschen zu müssen. Der integrierte PSt6 Sensor erlaubt Spurensauerstoffmessungen in Gasen und Flüssigkeiten. Er hat einen Messbereich von 0 - 5 % Sauerstoff, mit einer Nachweisgrenze von 0,002 % Sauerstoff.

  • Einfacher Austausch einer gebrauchten Sensorbeschichtung
  • Online Sauerstoffmessung in Perfusionssystemen
  • Kein Sauerstoffverbrauch
  • Das Signal ist unabhängig von der Strömungsgeschwindigkeit
  • Autoklavierbar, SIP (+ 130 °C, 1,5 atm) & CIP (2 % NaOH, + 80 °C)
  • Polarisationsfrei
  • Langzeitstabilität
Angebot einholen Bestellung aufgeben

Anwendungsbereiche

Prozesskontrolle in Biotechnologie & Pharma

OIMs, Sauerstoffsonden für die Inline-Messung, sind für raue Messbedingungen ausgelegt. Diese Systeme bieten eine hohe Genauigkeit und sind nahezu wartungsfrei, da sie keine Membran und Elektrolyte enthalten. Die Sensoren sind vollständig autoklavierbar und sterilisierbar (CIP & SIP).


Inline-Sauerstoffmessung in der Brau- und Getränkeindustrie

Bereits geringe Sauerstoffkonzentrationen beeinflussen die Haltbarkeit und den Geschmack bestimmter Getränke. Aufgrund der außergewöhnlich niedrigen Nachweisgrenze und der hervorragenden Genauigkeit der Spuren-Sauerstoffsensoren von PreSens ist die Qualität sauerstoffempfindlicher Produkte wie Bier, Wein und Softdrinks gesichert. Die optischen Sensoren haben - im Vergleich zu Standardelektroden - eine extrem schnelle Reaktionszeit und sind sehr wartungsfreundlich.


Technische Daten

SpezifikationenGasförmiger & Gelöster O2Gelöster O2
*nach Zwei-Punkt-Kalibrierung wie im Handbuch beschrieben
Messbereich

0 – 5  % O2

0 – 41,4 hPa

0 – 2 mg/l

0 – 56,9 µmol/l
Nachweisgrenze0,002 % Sauerstoff

1 ppb

Auflösung

± 0,0007 % O2 bei 0,002 % O2
± 0,0015 % O2 bei 0,2 % O2
± 0,007 hPa bei 0,023 hPa

± 0,015 hPa bei 2,0 hPa

± 0,0003 mg/l bei 0,001 mg/l
± 0,0006 mg/l bei 0,09 mg/l
± 0,010 µmol/l bei  0,03µmol/l

± 0,020 µmol/l bei 2,8 µmol/l
Genauigkeit*± 1 ppb oder ± 3 % der jeweiligen Konzentration; je nachdem was höher ist
Abweichung bei 0 % Sauerstoff< 2 ppb innerhalb von 30 Tagen (Messintervall von 1 Min.)
Messtemperaturbereichvon 0 bis + 50 °C
Ansprechzeit (t90)< 6 Sek.< 40 Sek.
Eigenschaften  
KompatibilitätWässrige Lösungen, Ethanol, Methanol
Keine Querempfindlichkeit

pH 1 – 14
CO2, H2S, SO2
Ionische Spezies

QuerempfindlichkeitOrganische Lösungsmittel wie Aceton, Toluol, Chloroform oder Methylenchlorid
Chlorgas
Sterilisationsverfahren

Dampfsterilisation
Ethylenoxid (EtO)
Gammabestrahlung

Reinigungsverfahren

Cleaning in place (CIP, 2 % NaOH, + 80 °C, + 176 °F)
3 % H2O2
Säurehaltige Mittel (HCl, H2SO4), max. 4 % – 5 %

KalibrierungZwei-Punkt-Kalibrierung in sauerstofffreier Umgebung (Stickstoff, Natriumsulfit) und einem zweiten Kalibriermedium optimal zwischen 1 % und 2 % Sauerstoff
Lagerbeständigkeit24 Monate, wenn das Sensormaterial im Dunkeln gelagert wird

Passende Produkte

Sauerstoffsonde, integriert in einen Durchflussanschluss aus Metall FTM-PSt6

Sauerstoffsonde integriert in einen Durchflussanschluss aus Metall FTM-PSt6

Ein Sauerstoffaustauschfenster für die…

Mehr
Fibox 4 trace tragbares optisches O2 Messgerät

Fibox 4 trace

Das Fibox 4 trace ist ein eigenständiges…

Mehr
OXY-1 WM trace Optisches Spurensauerstoffmessgerät mit Wandhalterung

OXY-1 WM trace

Das OXY-1 WM trace ist ein präzises…

Mehr
OXY-4 SMA trace (G3) Mehrkanal-Sauerstoffmessgerät

OXY-4 SMA trace (G3)

Dieses Mehrkanal-Sauerstoffmessgerät ist ideal für…

Mehr
Fibox 3 trace faseroptisches Sauerstoff-Messgerät

Fibox 3 trace

Das Fibox 3 trace ist ein bewährtes faseroptisches Gerät für…

Mehr

Presens TV

Tutorials, Webinare und informative Videos über unsere optischen Sensorsysteme

Alle Videos