Top

Microprofiling

Profiling in Sediment mit Nadelmikrosensor

PreSens Optoden-Mikrosensoren sind das ideale Werkzeug, um Ihre Mikroprobe zu untersuchen. Sie ermöglichen Messungen mit hoher räumlicher Auflösung ohne umfangreiche Probenvorbereitung. Die Sensoren sind nur minimal invasiv, haben eine sehr hohe räumliche Auflösung und verbrauchen den Analyten während der Messung nicht. Einige dieser Sensoren sind dünner als ein menschliches Haar und ermöglichen Messungen bis in den Mikrometerbereich. PreSens Mikrosensoren bestehen aus einem optischen Lichtleiter, welcher an der Spitze mit einem fluoreszenten Farbstoff beschichtet ist. Da die Messungen ausschließlich auf Licht basieren, treten keine elektrischen Interferenzen auf und es sind keine Referenzelektroden erforderlich, so dass Ihre Messungen so einfach wie möglich und der Aufbau so klein wie möglich gehalten werden können. Die meisten dieser Mikrosensoren sind zusätzlich in einer robusten Edelstahlnadel / Kanüle untergebracht, die es ermöglicht, den Mikrosensor für Messungen sicher in feste oder halbfeste Substanzen einzustechen. Sobald sie in Position gebracht ist, kann die Sensorspitze aus der Nadel herausgeschoben werden. Aber auch blanke Fasermikrosensoren ohne Gehäuse für die Integration in kundenspezifische Messaufbauten stehen zur Verfügung. In Kombination mit PreSens Mikromanipulatoren ermöglichen diese Mikrosensoren die Messung kleinster Analytkonzentrationsgradienten in Mikrometerauflösung, um selbst die kleinste Probenheterogenität zu detektieren. In diffusionskontrollierten Systemen wie Geweben, Sedimenten oder mikrobiellen Kulturen sind sie daher ein unersetzbares Werkzeug zur Überwachung von Flüssen, Raten und Reaktionskinetik.

Sauerstoff, pH & CO2 – Wesentliche Paramter in der Biologie & Umweltforschung

PreSens Mikrosensoren sind das perfekte Werkzeug, um in kleinen Probenvolumina wie tierischem oder pflanzlichem Gewebe, Sedimenten oder mikrobiellen Matten zu messen, und wurden bereits für zahlreiche Anwendungen in vivo und in vitro aber auch in situ eingesetzt. Punktmessungen in heterogenen Proben können oft nur partielle Informationen liefern, und kleinräumige Prozesse könnten unerkannt bleiben. Mikrosensoren bieten eine einfache Methode zur Analyse der Mikrodynamik von pH und O2 in den unterschiedlichsten Anwendungen. Ob Photosynthese, Atmung oder Untersuchungen zur Gewebeoxygenierung, mit PreSens Mikrosensoren und Manipulatoren kann die Analytdynamik in Mikroauflösung analysiert werden.

AnwendungsgebieteTier- & Pflanzenphysiologie, Gewebeoxygenierung , Mikrobiologie, Mikrobielle Ökologie, Biogeochemie, Meereswissenschaften, Mikrorespiration, Photosynthese, Abwasserforschung, chemische Kinetik
Proben
Kleine Probenvolumina, Gewebe, Tiere (Ratten-, Maus-, Insektenmodelle), Pflanzen, Samen, Rhizosphären, Sedimente, Biofilme, mikrobielle Matten, Salzkrusten, Korallen, Abwasser, Flaschen, Röhrchen, Verpackungen


Gradientenmessungen in kleinem Maßstab in den Life Sciences

PreSens Mikrosensoren messen in kleinsten Volumina und eignen sich ideal zum Mikroprofiling in Geweben, Zellkulturen, Vials oder 96-Well Platten. An einem unserer Mikromanipulatoren befestigt, können mit ihnen Gradienten mit Mikrometerauflösung gemessen werden. Die Überwachung von Diffusionsprozessen und der Reaktionskinetik sowie die Messung von Grenzschichten können ohne aufwendige Probenvorbereitung durchgeführt werden. Darüber hinaus ermöglichen die Mikromanipulatoren eine genaue Lokalisierung des Sensors in einer Probe, so dass präzise, punktgenaue Messungen durchgeführt werden können. Ob es sich um in vivo oder in vitro Messungen handelt - PreSens Mikrosensoren und Manipulatoren sind das Werkzeug für präzises Profiling mit höchster Auflösung.

AnwendungsgebieteTissue Engineering, Gewebeoxygenierung, Tumorforschung, Mikrobiologie, Zytologie, chemische Kinetik, pharmazeutische Verpackungen
ProbenGewebe, Konstrukte, Maus-, Ratten-, Insektenmodelle, PCR, Fläschchen, 96-Well Platten, Multidishes, Objektträger, Petrischalen, Blister, Packungen, Flaschen, Kulturröhrchen


Hier zeigen wir die Anwendung unserer automatisierten und manuellen Microprofiling-Ausrüstung:

Automatisierter Mikromanipulator: Aufbau
Automatisierter Mikromanipulator: Start einer Messung
Automatisierter Mikromanipulator: PreSens Profiling Studio
Automatisierter Mikromanipulator: Erstellen eines Profiling Templates
Manueller Mikromanipulator: Anpassen des Mikromanipulators
Manueller Mikromanipulator: Anbringen des Mikrosensors
Manueller Mikromanipulator: Mikroprofiling
Optische Mikrosensoren & Microx 4: Leistungsnachweis

Besuchen Sie unsere VIDEOS Seite um noch mehr Videos zur Anwendung von PreSens Sensoren anzusehen. 

  • Verwenden Sie Ihren Mikrosensor für hochaufgelöste Messungen in Proben
  • Messen Sie minimal-invasiv in µm Auflösung, um auch die kleinste Heterogenität zu erkennen
  • Überwachen Sie Diffusionsprozesse und Reaktionskinetik
  • Messen Sie Grenzschichten
  • Für Labor- und Feldanwendungen

Mit Sauerstoffmikrosensoren und pH Mikrosensoren in unterschiedlichen Ausführungen und dem Manuellen Mikromanipulator und Automatisierten Mikromanipulator bietet PreSens eine Lösung für jede Microprofiling-Anwendung. Selbst unsere schlanken O2, pH und CO2 Tauchsonden mit Edelstahlgehäuse können für Profiling-Anwendungen eingesetzt werden, bei denen eine Sensorspitzengröße im Millimeterbereich benötigt wird, z. B. beim Profiling in grobem Sediment. Die Mikromanipulatoren können einfach in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden und verfügen über ein schweres Stativ zur horizontalen und vertikalen Messung Ihrer Probe. Der staub- und wasserdichte Transportkoffer für den Automatisierten Mikromanipulator ist ideal für Reisen geeignet und ermöglicht nicht nur den einfachen Transport im Flugzeug oder auf dem Schiff bei Expeditionen, sondern gewährleistet auch die sichere Aufbewahrung aller Geräte.

Im Folgenden finden Sie einige grundlegende Konfigurationsoptionen für das Microprofiling. Weitere Informationen zu den Produkten und mögliche Kombinationen finden Sie in unserem Product Finder > Micromanipulators oder klicken Sie unten auf die Konfigurationslinks!


Manuelle Lösungen:

PreSens bietet zwei Arten von manuellen Mikromanipulatoren (MM) an:
Der MM ist mit einer schweren Grundplatte ausgestattet und kann ohne Montage an einem Laborständer oder einer Schiene verwendet werden. Die Grundplatte ermöglicht sogar das Neigen des Mikromanipulators um bis zu 90 °. Zusätzlich verfügt der MM über die Safe-Insert-Funktion. Diese ermöglicht das Einführen von PreSens Nadelmikrosensoren in die Probe und anschließend kann die Sensorspitze an der Messposition sicher ausgefahren werden.
Der MM33 wird ohne Grundplatte geliefert. Es kann an den Heavy Stand oder einen beliebigen  Laborständer in Ihrer Messanordnung montiert werden. Bei Bedarf kann es mit der Safe-Insert-Funktion für Nadelmikrosensoren ausgestattet werden.

Manueller Mikromanipulator MM + Mikrosensoren:


Picture of the Fibox 4 meter, the Manual Micromanipulator and the Needle-type microsensor - all products by PreSens
  • Meter + Manueller Micromanipulator MM + Nadelmikrosensor NTH
    Das MM wurde speziell für die Verwendung mit PreSens Nadelmikrosensoren entwickelt. Die NTHs ermöglichen die Verwendung der Safe-Insert-Funktion des MM. Mit dieser Funktion kann der Mikrosensor mit eingezogener Sensorspitze in die Probe eingeführt und an die genaue Messposition gebracht werden. Dann kann die Sensorspitze für die Messungen sicher ausgefahren werden.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
This picutre shows the product combination by PreSens of the Fibox 4 meter, the Manual Micromanipulator and a Profiling Microsensor.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM + Profiling-Mikrosensor PM
    Der Profiling-Mikrosensor hat eine sehr robuste Faserkonstruktion und kann in halbfeste Proben eingeführt werden. Er ist daher ideal für Profiling-Messungen in tierischen und pflanzlichen Geweben, Sedimenten, mikrobiellen Matten usw. geeignet.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator and an Implantable Microsensor.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM + Implantierbarer Mikrosensor IMP
    Der implantierbare Mikrosensor ist ein Bare-Fiber-Mikrosensor ohne Gehäuse. Er ist daher ideal für die Implementierung in kundenspezifischen Messaufbauten geeignet. Zusammen mit dem MM ist er das Werkzeug für beispielsweise Messungen in der Tierphysiologie, bei denen eine geringe Größe und die genaue Lokalisierung der Sensorspitze erforderlich sind.
    O2 Konfiguration     pH Konfiguration

Manueller Mikromanipulator MM + Tauchsonden:


This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator and a Dipping Probe.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator + Tauchsonde DP
    Bei Anwendungen, bei denen es möglich ist eine Sensorspitzengröße im Millimeterbereich zu verwenden und ein sehr robuster Sensor benötigt wird, sind unsere schlanken Tauchsonden mit Edelstahlgehäuse die Lösung. Die Tauchsonden können kundenspezifisch angepasst werden und sind in verschiedenen Längen erhältlich. Diese Produktkombination kann zum Profiling in groben Sedimenten und Böden eingesetzt werden.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration

Manueller Mikromanipulator MM33 + Mikrosensoren:


This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator, a Heavy Stand and a Profiling Microsensor.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM33 + Heavy Stand HS + Profiling-Mikrosensor PM
    Zusammen mit dem Heavy Stand kann der MM33 für horizontales oder vertikales Profiling eingesetzt werden. Der Profiling-Mikrosensor mit seiner robusten Faserkonstruktion kann direkt in halbfeste Proben eingeführt werden, daher ist diese Produktkombination ideal für z. B. Sedimentkerne oder Gewebeproben geeignet.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
This pictures shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator, a Heavy Stand and a Needle-type Microsensor.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM33 + Heavy Stand HS + Safe-Insert SI + Nadelmikrosensor NTH
    Am Heavy Stand montiert und mit dem Safe-Insert-Zubehör ausgestattet kann der MM33 verwendet werden um einen Nadelmikrosensor sicher in eine Probe einzuführen und die Sensorspitze an der exakten Messposition auszufahren. Ein Mikroprofiling von Proben mit harten Oberflächenstrukturen, die beispielsweise in Verpackungs- oder physiologischen Anwendungen vorkommen, ist problemlos möglich.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator, a Heavy Stand and an Implantable Microsensor.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM33 + Heavy Stand HS + Implantierbarer Mikrosensor IMP
    Diese Produktkombination eignet sich ideal für kundenspezifische Messaufbauten und Anwendungen in der Tier- und Pflanzenphysiologie. Der Bare-Fiber-Mikrosensor kann präzise lokalisiert werden.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration

Manueller Mikromanipulator MM33 + Tauchsonden:


This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, a Manual Micromanipulator, a Heavy Stand and a Dipping Probe.
  • Meter + Manueller Mikromanipulator MM33 + Heavy Stand HS + Tauchsonde DP
    Wenn ein Sensor mit einer Spitzengröße im Millimeterbereich eingesetzt werden kann und Sie einen sehr robusten Sensor benötigen, sind unsere schlanken Tauchsonden mit Edelstahlgehäuse die Lösung. Die Tauchsonden können kundenspezifisch angepasst werden und sind in verschiedenen Längen erhältlich. Auf dem MM33 montiert, können sie für vertikales und horizontales Profiling in Sedimentkernen und Böden eingesetzt werden.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration

Automatisierte Lösungen:

Automatisierter Mikromanipulator AM + Mikrosensoren:


This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, an Automated Micromanipulator fixed on a Heavy Stand, a Profiling Microsensor and the matching Transport Case.
  • Meter + Automatisierter Mikromanipulator AM + Heavy Stand HS + Profiling-Mikrosensor PM + Transportkoffer
    Diese Produktkombination ist die Lösung für nahezu jede Profiling-Anwendung. Der Mikrosensor mit seiner stabilen Faserkonstruktion wurde speziell für das Profiling in halbfesten Proben entwickelt. Die Profilerstellung mit hoher Auflösung kann automatisch durchgeführt werden, wobei verschiedene Zonen in verschiedenen Schrittgrößen gemessen werden können.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
This picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, an Automated Micromanipulator on a Heavy Stand, a Safe Insert, a Needle-type Microsensor and a matching Transport Case.
  • Meter + Automatisierter Mikromanipulator AM + Heavy Stand HS + Safe-Insert SI + Nadelmikrosensor NTH + Transportkoffer
    Der AM kann mit einem Nadelmikrosensor kombiniert werden, um hochauflösendes Profiling durchzuführen. Er kann zusätzlich mit dem Safe-Insert-Zubehör ausgestattet werden, mit dem der Mikrosensor mit eingezogener Sensorspitze in die Probe eingeführt und die Sensorspitze an der exakten Messposition sicher ausgefahren werden kann.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration
The picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, an Automated Micromanipulator on a Heavy Stand, an Implantable Microsensor and a Transport Case for all the equipment.
  • Meter + Automatisierter Mikromanipulator AM + Heavy Stand HS + Implantierbarer Mirkosensor IMP + Transportkoffer
    Der implantierbare Mikrosensor besitzt kein Gehäuse und eignet sich daher hervorragend zur Integration in kundenspezifische Messaufbauten. Der AM ermöglicht es den Mikrosensor innerhalb der Probe exakt zu lokalisieren und Profiling mit μm Auflösung durchzuführen.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration

Automatisierter Mikromanipulator AM + Tauchsonden:


The picture shows the PreSens product combination of a Fibox 4 meter, an Automated Micromanipulator fixed on a Heavy Stand, a Dipping Probe and a Transport Case for all the equipment.
  • Meter + Automatisierter Mikromanipulator AM + Heavy Stand HS + Tauchsonde DP + Transportkoffer
    Wann immer Profiling in kompakten Proben, wie etwa Böden, durchgeführt werden muss und eine Sensorspitzengröße im Millimeterbereich anwendbar ist, dann sind PreSens Tauchsonden die ideale Lösung. Die Tauchsonden haben ein Edelstahlgehäuse und können in Länge und Durchmesser Ihren Anforderungen entsprechend angepasst werden. Am AM montiert eignen sie sich hervorragend zum Profiling in groben Sedimenten und Böden.
    O2 Konfiguration      pH Konfiguration

Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne, den richtigen Mikrosensor und die richtige Profiling-Ausrüstung für Ihre Anwendung zu finden! Kontaktieren Sie uns!

Info Box

Anwendungsbereich wählen

Presens TV

Tutorials, Webinare und informative Videos über unsere optischen Sensorsysteme

Alle Videos